Die Jungschützenabteilung

des Schützenvereins wurde im Jahr 1968/69 gegründet. Der erste Jungschützenkönig wurde dann gleich beim Schützenfest 1969 ermittelt. Heute zählen wir ca. 25 Jungschützen in unseren Reihen, die bei jedem Vogelschiessen zahlreich vertreten sind. Aber nicht nur da, sondern auch bei den Vorbereitungen zum alljährlichen Schützenfest engagieren sich die Jungschützen stets.

Im Jahr 2019 steht noch ein besonderes Jubiläum an: Die Jungschützenabteilung feiert ihr 50-jähriges Bestehen.

Aus diesem Anlass soll im Mai ein Jungschützenkaiserschießen stattfinden. Einzelheiten dazu werden noch rechtzeitig bekannt gegeben!